In 6 Wochen durch Bolivien

26 Oct 2018

 

Über La Quiaca überquerten wir die argentinisch-bolivianische Grenze nach Villazón. Von dort aus fuhren wir über Tupiza nach Uyuni und dessen berühmter Salar de Uyuni, der grössten Salzfläche der Welt. Danach fuhren wir die Lagunen Route, die von Uyuni über 450km nach San Pedro de Atacama in Chile führt. Oft ohne Strasse, führte uns der Track ohne Tankstellen auf Höhen von über 5000 m.ü.M., durch das sehr abgeschiedene Hochland im Süden Boliviens. Wieder zurück in Uyuni ging es über Potosí und Sucre nach La Paz wo wir knapp zwei Wochen verbrachten, bevor wir die berüchtigte Death Road fuhren.

 

Musik: Willie Nelson - On The Road Again

 

 

 

 

 

 

Please reload

Ähnliche Artikel

Unterstütze uns, während du liest

Neue Artikel zu schreiben und unsere Webseite aktuell zu halten ist viel Arbeit und mit Kosten verbunden. Möchtest du etwas dazu beitragen? Lass deinen Computer für uns Monero minen, während du diesen Artikel liest.

Hier erfährst du mehr dazu

Please reload

GoGoBrunhilde auf Instagram

Newsletter

Solcialmedia

  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

Login