artikel

8 Jul 2018

Nach über einer Woche in Salta ging es durch dichte Wälder und farbenfrohe Wüsten bis nach La Quiaca, der letzten Stadt Argentiniens vor Bolivien.

23 Jun 2018

Wir fuhren gemeinsam gemeinsam mit Paul und Brigitta nach Cafayate. Auf dem Dorfplatz tranken wir einen Kaffee und fuhren dann zum Weingut Las Nubes von Mounie. Wir verbrachten einige Tage bei einer wunderbaren Argentinischen Familie, bevor wir weiter nach Salta fuhren.

17 May 2018

Im letzten Monat haben wir so einiges erlebt: Wir haben Mendoza erkundet, neue Overlander kennengelernt und altbekannte wieder getroffen. Auch einige Kellereinen haben wir besucht. Nun sind wir wieder in Santiago und hoffen, dass unser Paket endlich ankommt.

28 Apr 2018

Wie besuchten einige Winzer und machten uns gemeinsam mit Denis und Corinne auf den Weg nach Mendoza, Argentinien. Dabei durchquerten wir die Anden und übernachteten auf 3500 müM. Wir passierten den grössten Berg ausserhalb Asiens und blieben dann sechs Tage auf einem Campingplatz in Mendoza.

4 Apr 2018

Endlich schien die Sonne wieder, wir besuchten die Bodega del Fin del Mundo und fuhren über den 4753 m hohen Pass Agua Negra zurück nach Chile.

26 Mar 2018

Mit Ettas Freundin Sophie verbrachten wir einen Tag und eine Nacht auf dem Vulkan Osorno in Chile. Die Aussicht war grossartig. Anschliessend ging es zurück Argentinien, genauer nach Bariloche, wo wir eine unglaubliche tolle Gastgeberin hatten.

11 Mar 2018

Über Chile Chico fahren wir auf die Carretera Austral und folgen dieser bis Puerto Montt, wo wir eine Freundin von Etta treffen. Die Strecke führt uns durch atemberaubende Landschaften. Einzig das Wetter macht nicht immer mit.

1 Mar 2018

Während einigen Tagen in El Chaltén haben wir Zeit mit vielen anderen Menschen verbracht, nur wenig nördlich davon haben wir in 3 Tagen nur 3 Menschen gesehen.

23 Feb 2018

Puerto Natales besuchten wir nur kurz, verbrachten Zeit in der puren Natur, beobachteten den wunderbaren Gletscher Perito Moreno und machten eine Wanderung.

7 Feb 2018

Die drei Tage in unserem AirBnB in Ushuaia vergingen wie im Flug. Wir fuhren über die Ruta J zum Ende der Welt und schlossen neue Freundschaften. In Ushuaia übernachteten wir nochmals auf einem öffentlichen Parkplatz, mit vielen anderen Overlandern.

24 Jan 2018

Nach Rio Gallegos, Rio Grand und Tolhuin sind wir endlich am Ende der Welt angekommen! In Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt! Hier verbringen wir nun ein paar Tage in einem AirBnB und geniessen den Luxus von Internet, Strom und fliessend Wasser.

23 Jan 2018

Ruhige, fast einsame Tage in Cabo Blanco, felsige Wanderung, versteinerte Bäume, Nationalpark, neue Freundschaften und Kiesgruben.

11 Jan 2018

Die Tage in Sierra de la Ventana haben uns gutgetan. Wir konnten unsere Wäsche waschen lassen, unsere Netflix-Serie schauen und die Lebensmittelläden waren in Spaziernähe. Der Campingplatz war der mit Abstand Beste und Sauberste, den wir bis jetzt in Südamerika angetroffen haben.

23 Dec 2017

Wir haben die Grenze nach Argentinien überquert und sind nun auf dem Weg Richtung Süden. Wir haben die Ruinenstadt Epuecén besucht und sind weiter nach Sierra de la Ventana gefahren.

6 Nov 2017

Wir sind nun bereits seit fast drei Wochen in Buenos Aires und haben uns langsam an das Leben in dieser vielseitigen und abwechslungsreichen Stadt gewöhnt. Neben der Schule haben wir die Stadt erkundet, neue tolle Leute getroffen und die hiesige Stadtkultur kennengelernt.

Please reload

Empfohlene Beiträge

Please reload

Themen

GoGoBrunhilde auf Instagram

Newsletter

Solcialmedia

  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

Login